Einbehalt von Kirchensteuer

Vielleicht haben Sie auch in den letzten Tagen Post von Ihrer Bank bekommen – Ab dem 01.01.2015 wird die Kirchensteuer auf abgeltend besteuerte Kapitalerträge (z.B. Zinsen) automatisch einbehalten und abgeführt. Die Zugehörigkeit wird beim Bundeszentralamt für Steuern erfasst. Die Erklärung zum Sperrvermerk finden Sie zum Download. [Quelle Dok. – Bundeszentralamt für Steuern]

Kirchensteuer_Sperrvermerk